Samstag, 29. September 2012

385

Gegen abend war ich noch mit meinen Dad einkaufen. Im Supermarkt war recht viel los, doch ich bin auch nur mit, weil meine mum nicht mit ist. Um die Süßigkeiten abteilung hab ich einen grooooßen bogen gemacht, wenn ich es schon schaffe den ganzen Tag vom essen fern zu bleiben aber wenn man eh kein Hunger Gefühl verspürt auch egal. So trau ich mich wenigstens in den Spiegel zu schauen, ohne das ich am liebsten kreischen weg rennen will und wenige Minuten der Selbsthass im Keim erstickt wird. Schon gewusst, das manche Leute sich das leben auch selbst schwer machen können?
Im übrigen habe ich noch einen weiteren Blog erstellt, den ich aber Privat lassen werde... da es aber ein Blog werden soll an dem ich auch mal  den größten Müll, die deprimierensten& trübsten Gedanken los werden kann, wird der Blog erstmal Privat bleiben, es sei den, bei bestimmten Leuten mache ich eine Ausnahme, da es einfach Dinge sind die privat sind. Öhm gut. Und hier hab ich mein halbes leben veröffentlicht...  natürlich so ganz und gar nicht privat. tzz. Hallo logik, wo bist du? Nicht das es mich stören würde aber manche Dinge in meinem leben bleiben lieber Privat, da kann die Person mich noch so gut kennen. Gut, das hat bestimmt jetzt keinen interessiert. Baaam. Der blöde Sonntag rückt immer näher. Ich kann die miese stimmung jetzt schon spüren. Sonntage... seid verflucht! Grr.

Kommentare:

  1. Das mit dem Blog habe ich auch ^^
    Ist vielleicht nicht wirklich Logisch aber dann kann man irgenwie viel Privater sein... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jab, da hast du schon recht.
      Und ich werde den Blog auch Privat lassen,
      einfach um nochmal eine möglichkeit zu haben, das zu schreiben was ich denke,
      weil hier auch teilweise Leute lesen, die ich persönlich kenne :)

      Löschen
  2. aber privat heißt das, dass nur du den blog lesen kannst? :)

    AntwortenLöschen