Sonntag, 25. November 2012

475

mum wollte mich heute morgen doch tatsächlich in die kirche schleppen. klar, ich steh um 8 uhr morgens, an einem verdammten SONNTAG auf. nee. die endlose diskussion lief soweit, dass ich ihr einfach meine zimmertür vor der nase zuknallte, abschloss und mich wieder schlafen legte.
bis 11 uhr habe ich dann noch geschlafen, dann war es mit der ruhe vorbei. der tag ist dermaßen sinnlos, zudem mir dieses morgen-ist-wieder-montag gefühl im nacken sitzt, ich nur beim gedanken daran in panik verfalle. diese panik habe ich schon lange nicht mehr gespürt. nicht verwunderbar, das sie jetzt wieder auftritt. ich weiß nicht was ich machen soll, außer musik. doch selbst das ist gerade unmöglich, weil meine mum ja unbedingt ihren mittagschlaf halten muss und die kopfhörer meines ipods sind kaputt (SIE WAREN DOCH NOCH SO JUNG :( zwei wochen ;o). das ganze macht mich langsam wahnsinnig, nur sinnlos auf meinen bett rum liegen, krampfhaft nach ablenkung und einer beschäftigung zu suchen. nach draußen? ich hasse dieses dorf, das macht meine laune auch nicht besser, eher schlimmer. zu freunden? welche freunde in diesem kaff? mir ist nicht nach gesellschaft, dann mach ich mich lieber weiter alleine verrückt. warum das so ist, ist mir unklar.

ich hoffe, euer sonntag ist um einiges besser als meiner.



http://data.whicdn.com/images/41422928/tumblr_mcn9dhGSxN1rjkbk4o1_400_large.jpg

1 Kommentar:

  1. hört sich ja echt nicht gut an .
    Ich hoffe das du dann bald mal wieder
    ein guten Tag hast .


    Ich hab dein kommentar was du mir mal geschrieben hast ,am 6 november ,
    erst jetzt gelesen :o
    Und ich wollte dir trotzdem
    noch danke sagen
    für deine lieben worte


    ♥♥

    AntwortenLöschen