Samstag, 15. Dezember 2012

"reg dich nicht so auf...." bla bla bla fuck you!

"...ich habe das gefühl, dass du manche ausschnitte aus deinem referat einfach rein kopiert hast aus dem internet. du solltest es vielleicht noch einmal überarbeiten..."

BAAAM. Ich werde hier jetzt nicht fluchen. nein, das mache ich schon während ich diesen blog hier schreibe!  und ich werde mich jetzt auch gar nicht aufregen, über diese behauptung. nein, werde ich nicht!
stattdessen habe ich ihm auf seine e-mail geantwortet.

"hallo herr K.
ich danke ihnen für die tipps. und nein, ich habe alles selbst geschrieben. wäre dumm von mir, meinen schriftlichen teil für die projektprüfung einfach aus dem internet raus zu kopieren, ne? ich bin mir dessen bewusst. ich weiß nicht, ob es ihnen mein klassenlehrer gesagt hat, bevor sie unser betreungslehrer geworden sind, doch ich habe ein erfolgreiches praktikum bei der zeitung gemacht, schreibe also sehr gerne in meiner freizeit alles mögliche. ich bin also gar nicht so schlecht im schreiben und bin durchaus bereit so einen text zu schreiben. den text habe ich mit hilfe internet, buch und persönlichen bezug/erfahrung selbst geschrieben, ohne etwas zu fälschen! trotzdem danke, für die korrektur. wir sehen uns am montag bei der präsentation.

in diesem sinne... schönes wochenende! "

ich vertrage kritik, keine frage. sehr viel kritik aber sowas macht mich wütend, wenn man an mir zweifelt oder meine arbeit in frage stellt!!
so viel zum thema lieblingslehrer. er meint es ja nicht böse aber es macht mich wütend aus irgendeinen grund.

"reg dich nicht so auf." du hast gut reden. was würdest du dazu sagen, wenn dir indirekt gesagt wird, dass dein text nicht selbst geschrieben ist???!!! so blöd bin ich nun auch nicht, mir selbst eine reinzuhauen, wenn es um die wurst geht!!! Fuck die welt, ey!

Kommentare:

  1. Erinnert mich daran, dass 2 meiner Freundinnen in ihren Facharbeiten 5en bekommen haben, weil die Lehrer ihnen unterstellt haben, sie hätten alles aus dem Internet kopiert. Wenigstens kannst du bei so etwas kontern und deine Meinung vertreten. Ich hoffe, dass dein Lehrer das einsieht, weil es einfach nicht fair wäre. Gerade wenn man, wie du, ehrlich an so etwas arbeitet. Würde mich persönlich aber auch wahnsinnig aufregen.

    AntwortenLöschen
  2. hmmmmm.. das was du geschrieben hast, war aber nicht sehr lehrerfreundlich.
    aber ich kann verstehen, dass wenn man sauer ist auch mal schlechte emails schreibt die nicht so höflich sind. :)
    ich hasse es auch, wenn andere mir vorwerfen, meine fotos wären nicht echt oder so.. :) das gefühl kenne ich damit nur zu gut.

    AntwortenLöschen