Dienstag, 2. April 2013

Ich stehe vor dem Spiegel und blickte hinein. Meine helle Haut steht im Kontrast zu dem schwarzen Haar, das mein Gesicht umrahmt. Dunkle Augen starren mich aus der Scheibe heraus an. Nein, meine Augen blicken ins Nichts. Ich möchte die Ferien genießen. Den wundervollen Tag. Jede Stunde, Minute und Sekunde auskosten meiner freien Zeit, bevor es zurück in die Gefangenschaft geht, in das Dunkle Gebäude. Möchte spaß haben. Lachen, etwas mit Freunden unternehmen wie früher. Doch ich kann nicht. Da ist niemand. Nur noch der einsame Wind. Der Tag erscheint grau, statt bunt. Monoton. Getrübt. Ein grauer Schleier, der alle Farben in meinem Leben ausbleichen, sie einbüßen lässt. Verblassen, wie Morgennebel in der aufgehenden Sonne. Zu viele Monate schon befinde ich mich im Stillstand. Das Leben zieht an mir vorbei, ohne dass ich richtig daran teilhabe. Mein Lachen ist leer. Ebenso wie mein Körper der nur noch aus einer Hülle mit Menschlichen Leben besteht, weht einsam im Wind umher. Wandert wie ein Zombie. Nun wird es mir bewusst, und doch kann ich es nicht glauben. Ich weigere mich es richtig zu begreifen, vielleicht weil ich weiß, dass meine Seele diesen Schlag nicht mehr standhalten kann. Die Endgültigkeit alles verloren zu haben schließt mich ein, nimmt mir jeden Fluchtweg. Und doch erahne ich nur ihre volle Macht, ihre volle Grausamkeit. Das war erst der Anfang.

Kommentare:

  1. Das kommt mir alles so bekannt vor.. :/

    Gib nicht auf! Du bist ein wundervoller Mensch, der es verdient hat Spaß zu haben, zu lachen, und all die Traurigkeit hinter dir zu lassen..Auch wenn es schwer fällt, bleib stark :)
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Danke... Na ja. Mal schaun was die so für sachen bringt :O

    Bleib stark <3 Du schaffst das, okay? Wir halten alle zu dir und sind immer für dich da. Irgendwann wird's wieder besser, glaub mir :) Du musst einfach durchhalten und ich bin mir 100% sicher, dass du stark genug bist <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich denke gerade über ein Auslandsschuljahr nach und hab mir schon unendlichst viel Zeug darüber reingezogen. Und da ich mich beim Land absolut nicht entscheiden kann, aber auch USA in der engeren Auswahl steht musste ich da an dich denken. Du verherrlichst die wehrten Staaten ja immer so gerne :D
    Wär das nichts für dich? In welcher Klasse bist du denn nochmal? 10 Realschule?
    Kam mir nur so gerade in den Sinn. Dass du vlt ja auch ganz kurz über die Idee nachdenken kònntest. Ich weiß, dir geht's in letzter Zeit nicht so gut, aber gerade da könnte das ja auch helfen und ich glaub schon, dass das was für dich wär. Weiß nicht, vlt hast du ja schon ganz andere Pläne und ich nerve nur.. Wenn ja, dann tut mir das leid. Es kam mir nur gerade so in den Sinn, dich mal darüber zu fragen. Hm ja.

    Ganz liebe Grüße
    M.

    AntwortenLöschen