Samstag, 2. März 2013

Sprachlos

200_50d20a44e087c33640b818a1_large 

Mir ging es nie um die Leseranzahl. Im Vordergrund stand bei mir immer das schreiben. Ich kann mich glücklich schätzen, das überhaupt jemand meinen Blog liest, sich für mein Leben interessiert. Trotzdem bin ich gerade etwas positiv geschockt so am 'frühen' morgen zu sehen, dass 200 wundervolle Menschen meinen Blog lesen. Ich habe in den letzten vergangenen 12 Monaten wirklich so wunderbare Menschen hier kennen gelernt, die mir schon irgendiwe am herzen liegen, auch wenn ich unfähig bin Soziale Kontakte aufrecht zu halten. Ich hab euch ganz dolle lieb und... verdammt mir fehlen die Worte. Es ist seltsam aber wir kenn uns nicht persönlich & trotzdem sind mir hier einige echt ganz symphatisch. 

Ich weiß nicht, wie ich mich jemals bei euch bedanken kann. Ich schätze, ein einfaches 'Danke' reicht nicht aus, da mir dass alles hier echt wichtig geworden ist und ein Leben ohne bloggen durchaus möglich wäre, jedoch nicht von Vorteil für mich. Deshalb werdet ihr mich wahrscheinlich auch noch die nächsten zehn Jahre am Hals haben. 

Und trotzdem frage ich mich immer wieder, nach mehr als einem Jahr bloggen, warum ihr meinen Blog lest oder es immer noch tut. Warum einige schon von anfang an meinen Blog lesen, in jeder meiner Lebenssituationen, theoretisch gesehen, dabei waren? Es ist für mich einfach unbegreiflich.

Ihr seit einfach alle wahnsinnig! Ja wohl! Und dafür liebe ich euch. Danke, Danke, Danke!!! ♥♥♥ 
 

Kommentare:

  1. wow graturliere! :) warum ich deinen blog lese, ehrlich?! du schreibst hammermäßig, man MUss einfach jedes wort lesen!
    danke für deinen lieben kommentar, du hast recht dasdurch dass ich vier stunden brauche werde ich echt fqast wahnsinnig und das einzige was hilft um besser zu schlafen ist schneiden.. :/
    hmm..ich hoffe das wird irgendwie bald wieder einigermaßen besser aber ich glaube ich muss einfach mal abwarten.. :)
    dir auch alles liebe ♥

    AntwortenLöschen
  2. 200 Stück :o Krass :) Freut mich aber ehrlich für dich :)
    Und ich lese deinen Blog weil du einfach eine Hammer Art hast, deine Gefühle in Worte auszurdrücken , sodass wirklich jeder sich in deine Lage reinversetzen kann und dich so besser verstehen kann :)
    Du bist ein toller Mensch, ich freu mich auf die nächsten 12 Moante :p <3

    AntwortenLöschen
  3. ich mag dein schreiben <3 und ich mag deine liebe zu greenday. so geht es mir mit simple plan & avril lavigne. so wie du den frontsänger von greenday anbetest, bete ich (meinen) pierre an (frontsänger von simple plan).
    das einzige was ich manchmal etwas schwierig finde, ist dass du so viele negative dinge schreibst, aber ich hatte auch schon solche phasen,wo mich alles einfach nur genervt hat und mir dann die musik geholfen hat (welcome to my life von sp zum beispiel, ist die HOFFENTLICH ein begriff?!) von daher kann ich es teilweise nachvollziehen. ich wünsche mir nur, dass du stark bleibst und irgentwann irgentwie jemanden findest, der dich wirklich mag. nicht irgentjemand sondern jemanden den es sonst nicht nochmal gibt.
    ich weiß, dass es manchmal schwer ist richtige freunde zu finden, ich musste auch sehr sehr lange suchen. aber glaube mir, irgentwann findest du sie. auch wenn es unmöglich erscheint. du darfst einfach nicht aufhören zu glauben & zu hoffen, auch wenn es eine weile schlecht aussieht. nie den mut zum leben verlieren. irgentwann findest du dann den ruhm den du verdienst. :) ♥

    AntwortenLöschen